Kultur verbindet Menschen und Marken

Cultural Velocity™: Kultur als Verbindung zwischen Menschen und Marken.

Erkenntnisse aus dem Neuromarketing fließen in innovative Datenstrategien.

Kulturelle Relevanz ist für uns der Schlüssel zu erfolgreichem Brand Building. Dabei sind gerade die nicht (programmatisch) intendierten Effekte wichtiger denn je. Kommunikation muss Freiräume und Initialzündungen schaffen, muss Dinge „passieren lassen“. Kommunikation muss die Chance haben, zu überraschen, mit dem Erwartbaren, weil Gewohnten, zu brechen.

Menschen senden kulturelle Signale.

Menschen senden kulturelle Signale.

Werte und Motive bilden die Basis von Mediaplanung.

Gesellschaft definiert heute die gemeinsam gelebte Kultur. Um dies für die Mediaplanung nutzbar zu machen, integrieren wir alle verfügbaren Datenquellen, die uns offen stehen und kulturell relevant erscheinen. Darüber haben wir mit unserem Head of Strategy, Christian Jonas Lea, gesprochen.

Kulturelle Bedürfnisse schaffen Verbindungen.

Kulturelle Bedürfnisse schaffen Verbindungen.

Werte machen Marken.

Der strategische Umgang mit kulturellem Wandel und das Ableiten entsprechender Kommunikationsmaßnahmen ist essentiell, um Menschen in ihrer Lebenswirklichkeit zu erreichen. Dabei ist die Geschwindigkeit, mit der Marken es schaffen, kulturelle Signale zu interpretieren und auf sie zu reagieren, der Schlüssel zu gesellschaftlicher Relevanz und somit zu nachhaltigem Markenaufbau.

Restless, radical, relentless.

Restless, radical, relentless.

Wir schaffen kulturelle Relevanz – daten- und technologiebasiert.

Unser Ziel ist kein geringeres, als einen neuen Typus Mediaagentur zu bauen, der individuell und maßgeschneidert unseren Kunden hilft, ihre Business-Ziele zu erreichen. Restless, radical, relentless und together sind die Kernmotivationen, die uns antreiben.