Nichts ist so beständig wie der Wandel.

Im Fokus: dmexco 2017.

Die dmexco öffnet bald wieder ihre Pforten. Mit mehr als 250 Programmstunden und auf mehr als 1.000 Messeständen eine der wichtigsten Messen unserer Branche. „It’s all about the consumer“ ist das Thema der neu etablierten World of Experience. Und mit dem Motto der Konferenz „Lightening the Age of Transformation“ liegt der inhaltliche Schwerpunkt der Messe auf der Digitalisierung als allumfassender Prozess.

Agenturen und Vermarkter müssen sich auch in diesem Jahr fragen, welche Themen für die eigenen Marketingaktivitäten relevant sind. Es stechen einige Themen heraus, die wir im Hinblick auf erfolgreiche Mediastrategien als bedeutsam erachten: Automation, Virtual Reality und natürlich Voice Control.

Klassisches Fernsehen und digitale Werbung.

Im Fokus: Addressable TV verbindet das Beste aus zwei Welten.

Ob Hamburg oder Frankfurt, Sonnenschein oder Nieselregen, jung oder alt – diese Faktoren spielen in Zukunft eine Rolle, ob den Fernsehzuschauern Werbung für Sonnencreme oder Regenmäntel auf der Couch entgegenflimmert. Fernsehen wird immer mehr zum individualisierten Massenmedium und damit mediastrategisch noch wertvoller für Agenturen und Werbekunden.

Initiative zieht bei Rusta ein

Mediaagentur verantwortet deutschen Markteintritt des schwedischen Unternehmens  Am 18. Mai startet Rusta im deutschen Markt, zunächst mit einer Filiale in Lübeck. Initiative begleitet den Markteintritt des schwedischen Unternehmens und verantwortet auch zukünftig Mediaberatung, -strategie, -planung und -einkauf. Seit Februar diesen Jahres ist die Top 10-Agentur für den Discounter zuständig, die erste Kampagne läuft gerade in…

Daten allein sind nichts.

Neue Methoden der Big Data Analytics.

Die Datenmenge steigt in atemberaubender Geschwindigkeit, da immer mehr Devices digitale Informationen produzieren. Das Internet of Things mit seinen connected homes, smarten Kühlschränken oder Wearables wird diese Entwicklung konstant beschleunigen. Die Analyse von Daten ist damit eine der zentralen Herausforderungen der kommenden Jahre.

Gute Werbung braucht gute Daten.

Im Fokus: Daten bestimmen das Geschäft der Zukunft.

Smart Data oder Dark Data, Artificial Intelligence oder Predictive Analytics sind nur einige der aktuellen Buzzwords aus dem Big Data-Bereich. Klar ist, Daten bestimmen das Geschäft der Zukunft. Big Data liefert Zahlen im Überfluss, doch wenn es um Markenbildung, Umfeldqualität und Vernetzungseffekte geht, zählt nicht Big sondern Smart Data. Denn nur wer die Daten versteht, kann Mehrwerte im Werbedschungel schaffen.

Die Generation Z weiß, was sie will – Fernsehen gehört nicht dazu.

Im Fokus: Klassisches TV verliert an Bedeutung für die 14- bis 20-Jährigen.

Wird Video on Demand (VoD) das klassische TV in Zukunft ablösen? Wenn es nach der Generation Z geht, ja. 92 % der nach 1995 Geborenen sieht bereits Videos, Filme, Serien, etc. online. Davon sehen 43 % es als wahrscheinlich an, dass das klassische Fernsehen innerhalb der nächsten zehn Jahre vollständig durch VoD abgelöst wird. Unsere aktuelle Studie „My Screens IV“ zeigt: Klassisches TV verliert an Bedeutung für die Gen Zler. Streamingdienste haben in dieser Altersgruppe die Nase vorn.

Influencer Marketing ist erwachsen geworden.

Doch welches Format ist das Richtige für mein Influencer Marketing Budget? Die virale Wirkung von Botschaften schafft Relevanz für Marken. Das weiß auch Victoria Chyba, Director Client Services bei Initiative. Gemeinsam mit Jan Homann, Co-Founder und Managing Director, blogfoster spricht Chyba auf der diesjährigen „Rock the Blog“, dem Freitagsformat der CeBIT Global Conferences. Influencer-Marketing ist…

Kapitän braucht Lotse.

Im Fokus: Mediaberatung ist wie Navigation durch schwierige Gewässer. Nur durch Spezialisierung werden Menschen der Komplexität und Geschwindigkeit der digitalen Entwicklungen Herr. Den Überblick zu behalten, ist für Kommunikationsabteilungen heute die große Herausforderung. Ein Kapitän vertraut in anspruchsvollen Fahrwassern nicht den technischen Geräten, sondern einem erfahrenen Lotsen als Berater. Dieser navigiert ihn mit seinem Wissen…

Wenn Daten heiraten.

Im Fokus: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

MAGNA prognostiziert im jüngsten Bericht für 2017 einen Anstieg der Ausgaben für programmatische Werbung auf weltweit 30,2 Milliarden Euro. Der Mediaalltag wird zunehmend vom automatisierten Einkauf von digitalem Werbeinventar und der programmatischen Kampagnen-Aussteuerung geprägt.